Band 16 (2016), Nr. 1+2

PDF Titel

Gerhard Mayer
Editorial: Beständigkeit und Wandel

Carlos S. Alvarado
Gast-Editorial: Über die Bedeutung des akademischen Publizierens in der Parapsychologie

Michael W. Driesch
Über Betrug und Ignoranz als Probleme der Parapsychologie und den Nutzen der Survival-Hypothese (aus der Sicht eines Ökonomen)

Peter Mulacz
Der „Wiener Kreis“ und die Parapsychologie: Bemerkungen zu einer „Rezension“ von Wilfried Kugel

Hannes Leuschner
Aí é orixá! – Zur Frage nach der Authentizität der Inkorporierung außermenschlicher Entitäten im candomblé

Julia L. Cassaniti, Tanya M. Luhrmann
Die kulturelle Erweckung spiritueller Erfahrung

Gerhard Mayer, Anita Brutler
Indigo-Kinder: Wunscherfüllung oder Wahn? Unerwartete Folgen eines Pathologisierungsprozesses

Wilfried Kugel
Die Reichstagsbrandstiftung: Verschwörungs-Theorien und eine echte Verschwörung

Fortgesetzte Diskussionen
Diskussion zu T.A. Günters Rezension des Romans Lieschens Wald von Günter F. Janßen, ZfA 15 (2015)
Kommentare: Gerd H. Hövelmann, T.A. Günter
Weitergeführte Diskussion zu Bernhard Pröscholds Rezension des Buches UFOs – Phänomen oder Phantomphänomen? von André Kramer, Klaus Felsmann und Natale Guido Cincinnati, Zeitschrift für Anomalistik 14 (2014)
Kommentar: André Kramer
Ergänzungen zur Bibliographie „Akademische Abschlussarbeiten zu Themen der Anomalistik, 2011–2015“ von Gerd H. Hövelmann, ZfA 15 (2015)
Kommentar: Gerd H. Hövelmann
Ergänzung zu Wilfried Kugels Rezension des Buches Sie nannten sich Der Wiener Kreis von Karl Sigmund, Zeitschrift für Anomalistik 15 (2015)
Kommentare: Gerd H. Hövelmann, Wilfried Kugel

Uwe Schellinger
„Eine ungewöhnliche wissenschaftliche Leistung“: Adolf Kurzweg (1925–2014) und seine Pionierstudie zur Geschichte der Parapsychologie – ein verspäteter Nachruf

Buchrezensionen
Norbert Schmacke (Hrsg., 2015): Der Glaube an Globuli: Die Verheißungen der Homöopathie
Rezensent: Florian G. Mildenberger
Christian Brachthäuser (2015): Marspyramiden und Mondruinen – Edmond Hamilton (1904–1977), H. P. Lovecraft (1890–1937) und Clark Ashton Smith (1893–1961): Vergessene Pioniere der Paläo-SETI-Hypothese
Rezensent: André Kramer
Dieter Hassler (2015): Indizienbeweise für ein Leben nach dem Tod und die Wiedergeburt, Bände 2a + 2b: Rückführungen in „frühere Leben“ und deren Nachprüfung
Rezensent: Armin Albano-Müller
Harald Lesch (2015): LIMIT – die Grenze physikalischer Erkenntnis: Ein Lehrvideo der Komplett-Media GmbH
Rezensent: Gerd Weckwerth
Peter Staudenmeier (2014): Between Occultism and Nazism: Anthroposophy and the Politics of Race in the Fascist Era
Rezensent: Michael Seelig
Etzel Cardeña, John Palmer & David Marcusson-Clavertz (Eds., 2015): Parapsychology: A Handbook for the 21st Century
Rezensent: Gerhard Mayer
Anousch Müller (2016): Unheilpraktiker: Wie Heilpraktiker mit unserer Gesundheit spielen
Rezensent: Florian G. Mildenberger

Gerd H. Hövelmann, Andreas Sommer
Abstracts-Dienst / Literaturspiegel

Band 16 (2016), Nr. 3

PDF Titel

Max Fuhrmann, Gerhard Mayer
Schlafparalyse. Phänomenologie – Deutungen – Coping

James Allan Cheyne
Animal “Hypnosis” and Waking Nightmares. Biological and Experiential Origins of Malevolent Spirits
(
„Tierhypnose“ und wach erlebte Alpträume. Biologische und erfahrungsbasierte Ursprünge bösartiger Geister)

Gerhard Mayer
Wie steht es um Parapsychologie und Anomalistik? Ergebnisse einer Online-Umfrage unter WGFP- und GfA-Mitgliedern

Alan Schink
Verschwörung, Praxis, Theorie. Bausteine einer Konspirologie

Kim Schlotmann
Das skeptische Leakage-Problem-Argument im verschwörungstheoretischen Diskurs

Gerhard Mayer
Size Matters. Zwei Tagungsberichte aus den Grenzgebieten der Wissenschaft

Alan Schink
Bericht zur Fachtagung „Eine Welt voller Verschwörungen? Verschwörungstheorien und -ideologien im Spiegel deutschsprachiger Forschung“ (11.–13.9.2016, Weingarten)

Buchrezensionen
Hans Peter Duerr (2015). Die dunkle Nacht der Seele. Nahtod-Erfahrungen und Jenseitsreisen
Rezensent: Gerhard Mayer
Simon Bacon, Leo Ruickbie (Eds.) (2016). Little Horrors. Interdisciplinary Perspectives on Anomalous Children and the Construction of Monstrosity
Rezensentin: Christa A. Tuczay
Edward Hofman (2016). Wir sind der Kosmos. Die Grundlagen eines neuen Welt- und Menschenbildes. Jüdische Mystik und moderne Psychologie
Rezensentin: Nicole Maria Bauer
Caroline Watt (2016). Parapsychology. A Beginner’s Guide
Rezensent: Ricarda R. Zöhn
Gustav-Adolf Schoener (2016). Astrologie in der Europäischen Religionsgeschichte. Kontinuität und Diskontinuität
Rezensent: Gerhard Mayer
Etzel Cardeña, Steven J. Lynn & Stanley Krippner (Eds.) (2014). Varieties of Anomalous Experience. Examining the Scientific Evidence (2nd Edition)
Rezensent: Michael Tremmel
Sabine Mehne (2016). Der große Abflug. Wie ich durch meine Nahtoderfahrung die Angst vor dem Tod verlor
Rezensent: Michael Nahm

Sammelrezension
Lara Mallien, Johannes Heimrath (Eds.)(2008). Was ist Geomantie?
Lara Mallien, Johannes Heimrath (Eds.)(2009). Genius Loci
Marco Bischof (2008). Der Kristallplanet
Rezensent: Ulrich Magin

Gerd H. Hövelmann
Abstracts-Dienst / Literaturspiegel